Weihnachtlich geht es heute zu im Schokoladenblog und zwar mit dem shokomonk Riegel mit 35% Kakao und schwerstens festlichem Spekulatius-Geschmack.
Den shokomonk Riegel haben wir zufällig in einem kleinen Kaffee entdeckt, das die Riegel als Zusatz zu dem Kaffee geführt hat.

Dort gab es auch noch die Sorte Lebkuchen zu kaufen, welche wir uns demnächst ebenfalls mal in das Testlabor holen werden. Heute muss aber erstmal die Vollmilch-Schoko-Version mit Spekulatiusgeschmack zeigen was sie kann.

Ganz im festlichen Sinne ist der Schoko-Monk auf der linken Seite mit einer Zipfelmütze bekleidet, auch die Farbgebung des restlichen Riegels ist sehr an das weihnachtliche rot und das hellbraune Gebäck angelehnt.

Spekulatius Packung

Spekulatius Packung


Da der Riegel auch International vertrieben wird ist die Aufschrift auch in Englisch. Dort wird der Spekulatius Riegel allerdings „Almond Biscuit“ genannt. Das Spekulatius „Almond Biscuit“ heisst, wundert mich doch sehr, immerhin ist Spekulatius ein Karamellgebäck und hat nur in manchen Varianten wirklich einen Mandelmehl-Anteil.
Weiterlesen »

Post von: Author | 12-09-2009 | um 12:48 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Schokomonk