Die Heilemann Meersalz Milchschokolade ist eine neue Geschmacksrichtung auf dem Markt, welche ich bis jetzt noch nie gesehen habe. Im laden stand ich ganz verwundert vor dem Regal und habe mich gefragt, Salz in einer Schokolade?

Ich kenne es ja, das in einen süssen Pfannekuchen Teig etwas Salz kommt, damit man ein einen leichtes Gegengewicht zum Salz hat, in Schokolade ist es mir doch eher neu.
Heilemann - Meersalz Milchschokolade 32% Verpackung
Selbst die Verkäuferin meinte, „die Tafel hat ja noch nie jemand gekauft, die haben wir ganz neu“ 😉 Ich hab ihr aber versprochen ich komme noch mal wider und erzähle ihr wie es mir geschmeckt hat.

In der Tafel sind 0,8% Salz enthalten also knapp 0,5 g was man wirklich höchstens als Prise bezeichnen kann. Die Tafel ist mit ihren 50g auch eher eine Tafel für den kleinen Hunger.

Die Verpackung und die Packbeschreibung sind sehr einfach und wirken ein bisschen billig. Mir gefällt es immer besser wenn Schokoladen in Papier oder Pappverpackungen sind und noch einen netten Text Weiterlesen »

Post von: Author | 04-08-2008 | um 22:39 | (10) Kommentare lesen
Kategorien: Heilemann