Coppeneur: Sorte Panna Cotta und rote BeerenWer kennt sie nicht, die italenische Nachspeise Panna Cotta? Sie ist auf fast jeder italienischen Speisekarte (zumindest in Deutschland) zu finden und wir meistens mit Beeren serviert. So auch bei Coppeneur: Heute habe ich die Sorte Panna Cotta & Rote Beeren erstmals probiert.

Wie bei den edlen Sorten von Coppeneur üblich, kommt auch Panna Cotta & Rote Beeren in einer kleinen 75-Gramm-Packung mit schicker schwarzer Verpackung daher. Ein Blick auf die Inhaltsangaben enthüllte die roten Beeren als getrocknete Erdbeeren und Himbeeren. Für den Panna Cotta finden sich dort Sahen und Sahnepulver. So sind die Früchte also echte Früchte und nicht nur Aroma, was schon sehr positiv zu bewerten ist. Allerdings stört mich – auch typisch für Coppeneur – das Soja-Lecithin in der Zutatenliste.
Weiterlesen »

Post von: Jan | 11-25-2007 | um 16:22 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Coppeneur