Heute haben wir mal wieder einen Brecher unter den Schokoladen hier, für alle denen die kleinen aber feinen 70g Zotter Pralinés etwas zu winzig waren.
Dabei ist die „Bachhalm Anno 1928“ – Die Süsse Leidenschaft von der Menge gar nicht so ein Riese.
Mit 95g ist sie sogar noch unter einer normalen Milka Tafel, jedoch ist die Schokolade einfach vom Volumen extrem gross.
Durch das grosse Fenster der hellgrünen Verpackung sieht man sofort, das man es hier mit einer schönen Nussschokolade zu tun hat.
Die Walnüsse, Haselnüsse, Pistazien und die Mandeln stechen aus der mitteldunklen Schokolade sofort heraus.
Was besonders auffällt, ist das die Walnussstücke komplette Hälften sind und die Mandeln sogar noch mit der Inneren Schale in der Tafel sind.
Wenn man ganz genau hinguckt erkennt man sogar noch ein paar Rosinen, welche in de Nussmenge fast untertauchen.

Insgesamt befinden sich in der 53,8% Kakao Schokolade welche noch zusätzlich mit Honig verfeinert wurde 6% Rosinen. Dazu kommen 4% Haselnüsse, 4% Pistazien, 4% Walnüsse und 4% Mandeln.

Bachhalm Süsse Versuchung Schokolade

Bachhalm Süsse Versuchung Schokolade


Der Chocolatier Johannes F Bachhalm Weiterlesen »

Post von: Author | 03-08-2010 | um 02:14 | (1) Kommentare lesen
Kategorien: Confiserie Bachhalm

Am Sonntag bin ich zuuuufffäääälllig(!) am Schokoladen Museum in Köln vorbei gekommen und ich konnte nicht die Gelegenheit auslassen mir drei exotische Perlen aus dem dortigen Schokolade Shop mitzunehmen. Eine „musste“ ich dann auch direkt testen, weil ich ein wenig Müde war. Ich habe mir die Cento Erbe Energy Schokolade zu Gemüte geführt!

Stainer Sento Erbe Endergy

Hergestellt wird diese „Engergy Schokolade“ von Andrea Stainer aus Italien (Localita Novoleto – Pontremoli). Weiterlesen »

Post von: Author | 08-26-2007 | um 23:31 | (4) Kommentare lesen
Kategorien: Stainer