Archiv für 'Hussel' Category

Um ein bisschen der Kälte zu trotzen und dabei dennoch den süssen Geschmack der Kakaobohne zu geniessen ist eine Trinkschokolade immer eine gute Entscheidung.
Das man dabei nicht immer auf Kaba zurückgreifen muss oder sich gleich ein Glas Nutella in die Mikrowelle stellen muss, will Hussel heute mit seiner Iara Trinkschokolade beweisen.

Letztens hatten wir schon die Chocobello im Test, welche mit ihrem leichten Zimt Geschmack und der klaren Note von Milchschokolade eher die leichten Geniesser angesprochen hat.
Bei der Iara Serie von Hussel kommt keine Schokolade unter 70% in die Tasse und wir testen auch noch gleich zwei Geschmacksrichtungen.

Hussel Iara Trinkschokolade

Hussel Iara Trinkschokolade


Die Edelbitter 72% mit feiner Citrusnote ist die etwas klassischere Variante welche vom Aroma nicht völlig aus dem Rahmen fällt.
Der zweite Kandidat, die 72% Edelbitter mit Pfeffer und Chili ist hingegen schon etwas wilder.
Weiterlesen »

Post von: Author | 01-23-2010 | um 15:31 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel

Es ist einfach schlimm,wenn man im Feinkostgeschäft steht und bereits 10 Schokoladen gekauft und dann an der Kasse steht. Vor einem sind die bekannten Schalen wo man sich noch die kleinen Schokoladenriegel diverser Firmen mitnehmen kann, z. B. die Hachez Longs oder die Hussel Riegel.

Man denkt sich, eigentlich könnte ich ja doch noch eine kleine Schokolade mit auf den weg mitnehmen, und da ist es auch schon passiert. Es wäre wohl zu viel eine süsswarenfreie Kasse in einem Feinkostgeschäft zu fordern, damit man nicht ständig von dieser köstlichen Schokolade verführt wird.
Hussel - Espresso 62% mit Espresso Splittern
Der Espresso Riegel mit 62% Kakao und Espresso Splittern kommt direkt aus der Konfiserie Hussel. Der kleine 40g Riegel hat ein super Design auf dem wirklich nur die Informationen stehen die man Weiterlesen »

Post von: Author | 04-13-2008 | um 23:08 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel

Heute habe ich mir mal wieder eine schöne Tafel von Hussel aus der Grand Cru Serie gegönnt. Die Tafeln kommen alle von einer Plantage in Ecuador, welche nach der Tochter des Besitzers benannt wurde, Iara.

Typisch für die Tafeln sind hierbei die schönen Illustrierten Verpackungen, und natürlich der gute Geschmack. Des Weiteren sind alle Tafeln der Iara Reihe Bio Schokolade Tafeln und nach der EU Öko Verordnung produziert.

Hussel - Iara Grand Cru 72% Packung
Die Mischung der Tafel hat ganz klar potential zu einer meiner Lieblingsschokoladen zu werde, 72% Edelkakao, 72 Stunden conchiert und Kakao Nibs in der Tafel. Klarer Fall das die in den Einkaufskorb gekommen ist.

Infos zum Design und der Verpackung kann man hier nachlesen. Hussel Iara 82%

Die Tafel ist wie alle Iara Tafeln nur 80g schwer und Weiterlesen »

Post von: Author | 04-08-2008 | um 03:31 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel

Im Feinkostgeschäft, wo ich ja mittlerweile Stammkunde bin 😉 , gibt es seit kurzem eine neue Schokoladentheke, wo man sich frisch gemachte Schokolade kaufen kann.
Die Schokolade kommt direkt aus der Confisserie Hussel und wird in gebrochenen Stücken verkauft. Man muss sie sich selber abwiegen und verpacken, man kann dabei aus mehreren Sorten wählen.

Klar dass ich das für eine super Idee halte, und hab mir gleich die Ausgefallenste rausgepickt. Eine Bitterschokolade mit getrockneten Tomaten und Chili, mjam .
Hussel - Getrocknete Tomaten und Chili
Auf dem Bild sieht man das Stück, welches laut Waage 57g sind, mit 1,74 finde ich das für eine frische Schokolade auf jeden Fall in Ordnung. Auf dem Bild ist übrigens nicht alles zu sehen, da es die ganzen 57g nicht bis zu mir nach Hause geschafft haben. Ein Teil wurde schon unterwegs vernascht.

Die Tafel hat einen starken Geruch nach Tomate, ähnlich wie man ihn von den Antipasti beim Italiener kennt. Etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür punktet die Schokolade beim Aussehen. Die Chili und Tomatenstücke ragen aus der Tafel heraus und sind klar zu erkennen. Die Tomatenstücke sehen so aus als wären sie kristallisiert, evtl. von der Konservierung oder sie wurden gezuckert?
Weiterlesen »

Post von: Author | 04-04-2008 | um 11:55 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel

Iara Grnad Cru Plantagenschokolade

Ich habe mich mal wieder in Unkosten gestürzt und eine sehr exquisite Tafel von Hussel erstanden.
Die Iara Chocolat mit 62% ist eine Vollmilch Schokolade mit hohem Kakaoanteil. Das besondere an der Tafel ist, das sie eine laut Angabe eine Malz und Karamell Note hat.
Iara Plantagenschokolade Verpackung
Der Kakao aus der Tafel, kommt genau wie der Kakao der 80% Iara aus der Iara Plantage in Ecuador.
Hier wird der Kakao streng nach Biologischer – EU Verordnung angebaut.

Das Verpackungsdesign der Tafel sieht einfach super aus. Das Bild auf der Vorderseite zeigt den Regenwald mit einer Bananenstaude und einen Tiger der darum schleicht.
Weiterlesen »

Post von: Author | 04-03-2008 | um 14:51 | (1) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel

Hussel ist ein traditionsreiches Haus. Auf der Packung steht mit nicht wenig Stolz, dass man eien „Confiserie seit 1949“ ist. Die Tafel habe ich wie die Stainer Energy im Kölner Schokoladenmuseum gekauft. Der Preis waren so 3-4 Euro. Die Tafel ist 80 Gramm Schokolade mit 82%igem Kakao Anteil. Hier ein Blick auf die Front:

Hussel Iara

Besonders an der „Iara – Chocolat Grand Cru de Plantation“ ist, dass der darin verwendete Kakao nicht nur aus einem Land ist, sondern sogar von einer einzigen Plantage. Das „Grand Cru“ im Namen läßt mich irgendwie an wein oder Champagner denken. Weiterlesen »

Post von: Author | 08-27-2007 | um 21:41 | (6) Kommentare lesen
Kategorien: Hussel