Archiv für 'Cadbury' Category

Die Jamaika Rum Nuss Schokolade ist mal wieder eine Tafel aus dem Hause Cadbury, welches uns ja hier in den letzten zwei Test nicht so ganz überzeugen konnte. Hier die Referenzen dazu Cadbury Milchschokolade und Cadbury Rocky Road.

Allerdings ist die Cadbury Old Jamaican Rum Nuss eine „exklusive“ Schokolade und das fällt einem schon am Packungsdesign auf. Der Cadbury Schriftzug fällt neben dem goldenen Titelemblem „Old Jamaican“ fasst in den Hintergrund, war er doch bei der Cadbury Marshmallow noch Omnipräsent.

Auch fällt dem Kakao-Fan sofort die Kennzeichnung der Intensität der Schokolade auf, stilecht natürlich in golden ausgefüllten Kakaobohnen skaliert. Die Cadbury Old Jamaican erreicht dabei 2 goldene Kakaobohnen aus 5.

Cadbury Old Jamaica Packung

Cadbury Old Jamaica Packung


Leider war es uns nicht möglich eine noch „intensivere“ Schokolade zu finden, möglicherweise produziert Cadbury diese Tafeln gar nicht. In dem Geschäft unserer Wahl waren sie jedenfalls nicht aufzuspüren.
Auch die Skalierung, nämlich was 2 Kakaobohnen einen genau bedeuten bleibt leider unklar, denn über denn Kakaogehalt wird auf der Rückseite der Tafel nichts gesagt.
Man erfährt lediglich das die Tafel zu 89% aus Schokolade besteht, der Rest sind Rosinen und Rum (1%).
Weiterlesen »

Post von: Author | 06-06-2010 | um 06:26 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Cadbury

Uns hat doch wieder das ausprobier Fieber gepackt und wir haben uns aus dem Ausland mal eine ausgefallenere Schokolade zukommen lassen.

Um genau zu sein kommt die Tafel von Cadbury aus Grossbritannien, Cadbury ist eine Marke der Kraft Foods Corporation.
Meistens sind Tafel die nicht aus Europa kommen ja nicht unbedingt mit sehr schokoladigem Geschmack gesegnet. Meistens weichen Hersteller, speziell bei nur schokolade-haltigen Sachen, auf die billiger „Compund-Chocolate“ aus, bei der keine Kakaobutter und oft nur minderwertiger Kakao und Süssungsmittel verwendet werden.

Cadbury Rocky Road Tafel

Cadbury Rocky Road Tafel


Wer eine dunkle Schokolade mit Charakteristika einer Edelbitter Tafel sucht ist da meistens schlecht beraten.
Wir haben uns auf das Experiment aber gar nicht erst eingelassen und direkt ein klassische Milchschokolade bestellt.
Weiterlesen »

Post von: Author | 05-19-2010 | um 19:29 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Cadbury

Die 1848 ist eine Edelschokolade die preislich wieder im normalen Segment liegt. Mit 1,39 € ist die Tafel durchaus preiswert, jedoch nicht in jedem Laden zu erstehen.

Die Tafel wird von der Firma Cadbury aus Frankreich hergestellt. Auf der Website waren leider nicht viele Information zu erstehen, da mein französisch ganz schön schlecht ist, und der Google Translator nicht immer so funktioniert wie er sollte 😉
1848 Verpackung
Was ich aber herausfinden konnte, ist das es die 1848 auch noch in anderen Geschmacksrichtungen gibt.
Ich habe mich für die Noir Kaffe entschieden, eine Bitterschokoalde mit Kaffee und Kakaosplittern.
Nach der Entdeckung der gerösteten Kakaobohnen, musste es natürlich eine Tafel mit Kakakosplittern sein, hehe.

In der Schokolade sind 64% Kakao enthalten, sowie 3% Kaffe und 6% Kakaosplitter.
Dazu gesellen sich noch die üblichen verdächtigen wie Kakaobutter, Emulgatoren usw..
In der Tafel sind jedoch Aromen und Vanille enthalten, was man nicht in vielen Schokoladen findet, eher ein Minuspunkt.
Weiterlesen »

Post von: Author | 04-01-2008 | um 12:20 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Cadbury

Wie schon die vorrige besprochene Tafel Cadbury Schokolade mit Karamel ist auch diese Tafel ein Mitbringsel aus dem letzten Ausflug ins Vereinigte Königreich a.k.a. England / Britanien! Die andere Tafel Cadbury (nicht CaTbury !) war ja eher etwas „einfacheren Charakters“. Die im Folgenden zu besprechende ist wieder auf dem Niveau der restlichen Schokoladentafeln im Blog 😉

cadbury bournville deeply dark

Der Text von der Rückseite der Schokolade mal so grob übersetzt

Bournville „Tiefschwarz“ ist ein neues Schokoladenerlebniss: intensiv schokoladig ohne bitter zu sein und so mild, dass sie im Mund schmilzt. Weiterlesen »

Post von: Author | 12-06-2007 | um 00:11 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Cadbury

Als ich die Tage in England war, konnte ich mir natürlich auch nicht verkneifen ein wenig Schoki mitzunehmen um die internationale Perspektive in den Blog zu bringen. 😉 Wenn man in UK ist und über die dortige Schokolade schrieben möchte ist es eigentlich klar, welche Marke es sein muss: Cadbury!

Cadbury Milchschokolade mit Karamel

Die Schokoladentafel, die ich eingepackt habe passt eigentlich weniger in die Runde der bisher besprochenen eher hochwertigen Schokoladen. Es ist eine einfache Milchschokolade mit einem sicherlich nicht zu hohen Kakaoanteil. Er scheint so unsignifikant gering zu sein, dass er nicht mal auf der 250 Gramm schweren Packung drauf steht 🙂

Weiterlesen »

Post von: Author | 11-01-2007 | um 17:43 | (5) Kommentare lesen
Kategorien: Cadbury