Archiv für Februar, 2010

Der Schokoladenblog fährt wieder schweres Geschütz auf und zwar mit einem Schkokoladenfondue für die kalten Tage.
Jetzt gerade wo der erste Ansturm des Winters vorüber ist und so ganz langsam wieder die plus-Grade Einzug halten ist es wichtig seinen Vitaminspeicher wieder aufzufüllen.

Vitamine ohne Schokolade? Nicht hier, wir kombinieren das ganze mit einem genialen 5 Sorten Schokoladenfondue.
In der ansprechenden Metallbox befinden sich folgende leckere Sorten : „darkorange, whiteivory, milkcaramel, darkhazelnut, darkbitter“
Da ist wirklich für jeden was dabei, sowohl für die Geniesser der dunkleren Bohne wie auch den Milchschokoladen Freunden.

Schokofondue Packung von Mazet

Schokofondue Packung von Mazet


Mit einer Menge von 225g Schokolade kann man ungefähr noch 2 Leute einladen, vorausgesetzt man hat genug Früchte dabei. Weiterlesen »

Post von: Author | 02-20-2010 | um 19:06 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Mazet France

Die Ananas und Paprika ist die zweite Tafel aus unserem kleinen Zotter Intermezzo und sticht vom Inhalt eher ein bisschen in das herzhafte Segment.
Eigentlich kann ich mir kaum vorstellen wie man den Paprika Geschmack in einer Schokolade unterbringen kann, schliesslich hat ja eine frische Paprika recht wenig Geschmack.

Wenn man hingegen Paprika Gewürz kauft wird dort fast immer mit Schärfe gearbeitet, was dem originalen Geschmack der Paprika wie man sie hier beim Bauern bekommt kaum gerecht wird.
Die Bio und FairTrade Tafel watet in der Füllung mit 19% Ananas und Ananaskonzentrat auf. Dazu kommen 4% Paprikapulver und noch Paprikapüree, was mit eine paar Cashewkernen und Birds eye Chilis verfeinert wird.

Ananas Paprika Package

Ananas Paprika Package


Die Schokolade welche das ganze umgibt ist eine 60% Feinbitter Schokolade, was man auch schon an der dunkleren Farbe auf dem Foto erkennt.
Weiterlesen »

Post von: Author | 02-14-2010 | um 12:50 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Zotter Manufaktur

Mal wieder sind zwei wunderbare Zotter Praliné Tafeln bei uns eingetroffen, darunter heute die milde Apfel-Bereberitzen und für nächste Woche haben wir die Ananas und Paprika im Programm.

Wer Bereberitzen nicht kennt, es handelt sich um eine Beere, welche vom Aussehen entfernt der Hagebutte ähnelt. Sie ist klein, wächst am Strauch und ist rot. Nicht gerade verwunderlich das der Geschmack süss-säuerlich ist, einfach genial das Zotter diese wirklich extrem selten in eine Schokolade zu findende Frucht aufgreift und sie einarbeitet.

Apfel Berberitzen Packung

Apfel Berberitzen Packung


Die Apfel-Berberitzen ist sonst eine sehr solide 40% BergmilchSchokolade welche getrockneten Äpfeln und Apfelsaft gefüllt ist. In die Füllung kommen noch Apfelbrand mit 26% Alkohol, Haselnüsse, Honig und 2% Bereberitzen. Ansonsten halt die üblichen verdächtigen : Milchpulver, Vanilleschoten, Kakaomasse …
Weiterlesen »

Post von: Author | 02-10-2010 | um 12:42 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Zotter Manufaktur

In unserem zweiten Chocri test haben wir zwei Vollmilchschokolade Tafeln im Test. Damit hätten wir dann alle neuen Basistafeln einmal durchprobiert, wohlgemerkt nicht alle Kombinationen die mit den Zutaten möglich wären.
Das sind nämlich bei ca. 80 Zutaten so um die 1 Mrd. Kombinationen und ich denke das selbst wir mit unserem überdurchschnittlichen Schokoladenkonsum auf diese Menge nicht mehr in diesem Leben kommen.

Die zwei Testkandidaten aus 37%iger Milchschokolade im Shortview:

Vollmilch (Code lyzo2t):
Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse(37%), natürliche Vanille, Soja Lecithin, Kaffee, Mandelsplitter, Goji Beeren, Reiscrispies, Bourbon Vanille

Chocri Mandel

Chocri Mandel


Vollmilch (Code ajfq5s):
Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse(37%), natürliche Vanille, Soja Lecithin, Zimt, 2 Marzipanmörchen, Erdbeeren, Sauerkirschen und Goji Beeren
Chocri Marzipan

Chocri Marzipan


Zu der Packung und dem neuen Chocri Konzept empfehle ich euch den ersten Test zu lesen, hier haben wir alles dazu ausführlich erläutert.
Wir wollen hier direkt zum Test schreiten …
Weiterlesen »

Post von: Author | 02-06-2010 | um 19:21 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Chocri

Mein erster Fieldtest hier im Schokoladenblog, das muss ja schon fast gefeiert werden, wo sind die Glocken und Trompeten?!?
Von Starbucks hatten wir ja schon den Milchschokoladen Riegel im Test welcher eher durchschnittlich war und ausserdem in dem Design garnicht mehr verfügbar ist.

Starbucks hat das Design neu aufgestellt und so findet sich der Starbucks Dark Chocolate im ansprechenden Orangen Design wieder.
Zum Glück hatte ich meine Kamera dabei uns so war dem Field Test nichts im Wege. Noch schnell einen Kaffee der Woche mit einem Schuss Milch dazu bestellt und dann ab auf einen Sessel (aka die mobile Teststation).

Starbucks Dark Chocolate Riegel

Starbucks Dark Chocolate Riegel


Den Riegel gibt es unten gekühlt oder bei Rautemperatur gelagert, ich empfehle hier ganz klar nicht die gekühlte Version zu nehmen. Gerade bei der Dark Chocolate wird die Tafel derart hart und das Aroma leidet sehr massiv darunter.
Weiterlesen »

Post von: Author | 02-02-2010 | um 18:12 | (0) Kommentare lesen
Kategorien: Starbucks Coffee Company Ltd