Nach der glorreichen Olympia Schokolade hat Ritter Sport im Laufe dieses Winters schon wieder eine neue Tafel auf den Markt gebracht, die diesmal nicht nur die Nostalgiker bedient, sondern auf einen sehr soliden Geschmack setzt.

Diesmal mischt Ritter Sport Weisse Schokolade für die Freunde des Süssen Genusses mit einer soliden 30% Milchschokolade. Das ganze wird ähnlich wie bei den Merci Pralines in zwei Schichten aufgebracht, so dass für den Gaumen und das Auge etwas zu erleben ist.

Ritter Sport Schoko Duo Packung

Ritter Sport Schoko Duo Packung


Ich freue mich auf den Test und mal wieder eine schöne klassische Ritter Sport Milchschokolade zu essen, denn im neuen Jahr soll man ja was neues (das Schokoladenbier) etwas altes (die Rittersport Schoko-Duo) und etwas blaues … moment mal, war das nicht bei einer Hochzeit?

Aber wir wollen hier keine Weisheiten diskutieren sondern Schokoladen testen, also machen wir uns direkt an die Ritter Sport und machen erstmal den Lookcheck.
Das 100g Knick-Pak kommt im Duo-Tone Look aus Braun und Hellblau daher, was sehr edel und auch ein bisschen peppig aussieht.
Auf der Oberseite sieht man die Tafel so wie sie direkt unter der Folie aussieht mit einer ausgeschnittenen Kakaofrucht an der Seite.

Der Schoko Duo Mix besteht zu 64% aus der kräftigen 30%igen Vollmilchschokolade und zu 36% aus Weisser Schokolade. Damit hätten wir alles wichtige geklärt und können endlich zum kulinarischen Teil kommen.

Die Schokokammern sind angenehm tief gegossen, so dass man sie optimal abbeissen kann. Auch die Weisse und die Milchschokolade kann man mit den Zähnen gut trennen, falls man sie lieber einzeln geniessen möchte, ich empfehle hier aber klar die Verbindung.

Schoko Duo Offen

Schoko Duo Offen


Man sollte ein Stück auf die Zunge legen, so dass die Weisse Seite nach unten zeigt und ihre zuckerige und sahnige Süsse optimal entfalten kann. Die kräftige Milchschokolade presst man leicht gegen den Gaumen, damit man das volle Aroma im ganzen Mund spürt und die Schokolade zart schmelzen kann.
Der Geschmack ist sehr cremig und süss mit einer leicht trockenen Note welche der Tafel gut bekommt.
Sie eignet sich optimal als kleiner Snack zwischendurch oder zum Kaffee, durch den hohen Kakaobutter Anteil.
Wer mal wieder eine richtig schöne vollmundige Milchschokolade mit einer extra süssen Note verkosten will, ist bei dieser Tafel goldrichtig.

Post von: Author | 01-14-2010 | um 15:39
Kategorien: Ritter Sport

Comments are closed.