Was hat ein echter Schweizer immer am Dabei? Na klar, den kleinen Notfall Riegel Schokolade.
Das die Schweizer eine echte Schokoladennation sind, dürfte wohl für keinen eine Neuigkeit sein, aber das selbst die Schweizer Armee Schokolade ein absoluter Kassenschlager ist dürfte nur wenigen bekannt sein.

Die Swiss Army Chocolate gibt es in ausgewählten Läden zu kaufen, in Deutschland ist sie aber nur schwer zu bekommen. swiss-block-packungWer es sich ein bisschen einfacher machen möchte holt sich den Swiss Block.
Dieser Schokoriegel ist von der Schokoladenart ähnlich wie die Swiss Army Chocolate, nur leider fehlt im das Guarana und das Koffein ;(
Dafür hat er aber zusätzlich kleine Nougat Stücke(7%) in der Schokoladenmasse enthalten.

Der Swiss Block wird in einer Grösse von 20g ausgeliefert und ist somit sehr handlich. Ein weiterer Vorteil ist, das er nicht so schnell schmilzt, bei den aktuellen 35° Temperaturen hält zwar auch er nicht durch, aber bei normalem Wetter ist er sicher problemlos in der Brustasche aufzubewahren.

Der Riegel selbst ist sehr ungewöhnlich unterteilt. Durch hohe Stege wurde jede Kammer nochmals in 3 Stücke geteilt. Dabei sind die Kammern jeweils 90° zueinander versetzt. Diese Art der Aufteilung macht den Riegel bei den hohen Stegen etwas stabiler, allerdings ist er bei mir trotzdem in der Packung zerbrochen, da die Schokoladendicke an den dünnen Stellen fast weniger als 1mm beträgt.

Die 48% Schokolade mit Nougatstücken ist im Geschmack sehr cremig und ist auch auf der Rückseite mit Couverture angegeben, was einfach bedeutet, das der Fettanteil höher ist als bei normaler Schokolade.
Über die Kalorien konnte sich leider nichts finden, aber ich bin mir sicher, das man bei einer Grösse von 20g bedenkenlos schlemmen kann.
swiss-block Riegel
Der Geschmack der Schokolade ist auf jeden Fall etwas ganz besonderes, denn den hohen Fettanteil schmeckt man deutlich raus. Die Schokolade ist wirklich einfach runder und schon fettig.
Einen guten Schmelz hat die Schokolade nicht wirklich, obwohl es eine Schweizer Kreation ist, aber dieses Manko holen die Nougatstücke voll wieder raus.

Die Stücke sind angenehm Knusprig und nur leicht klebrig, so dass sie nirgendwo hängen bleiben. Die angenehm Süsse Note ist genau das was der Schokolade noch gefehlt hat.

Insgesamt war der Geschmack des Swiss Block in dieser Grösse wirklich sehr gut. Ich könnte mir denken das man bei Grössen Mengen schnell keine Lust mehr hat, deswegen sollte man wohl nicht mehr als einen Riegel auf einmal essen.

Wer einmal eine andere Schweizer Kreation ausprobieren will ist hier richtig. Wer allerdings nach dem exklusivsten sucht, sollte auf den Testbericht der Swiss Army Chocolate warten …

Post von: Author | 08-07-2008 | um 16:50
Kategorien: Schöneberger

Schokoladige Tags

Ein Kommentar zu “Schöneberger – Swiss Block Riegel”

  1. Peter Looser Says:

    hallo Arne, Gerne senden wir Dir nochmals Swiss Army Schokolade zum Testen zu

    Lieber Gruss
    Peter