Die Côte d´Or Noir Noisettes ist mal wieder eine klassische Tafel mit einem mittleren Kakaogehalt von 46% und ganzen Haselnüssen.
Die Haselnüsse sind in vollen Stücken enthalten genau wie auch bei der Ritter Sport Voll Nuss, der Anteil in der Tafel an Nüssen ist dabei 30%.
Côte d´Or Noir Noisettes  46%
Die Noisettes Tafeln gibt es in verschiedenen Sorten, die bekannteste ist dabei wohl die Côte d´Or Lait Noisettes. Die Lait Noisettes ist eine Milchschokolade, es gibt sie allerdings auch in einer Version mit weisser Schokolade, für jeden also was dabei.

Die Tafeln sind alle in der von Côte d´Or gewohnten kräftigen 200g Ausführung und natürlich mit feiner belgischer Schokolade. Diese Grösse und Nüsse haben allerdings auch ihren Preis und der schlägt sich in den Nährwert angaben nieder. Mit 570 kcal ist die Tafel ca. 30-40 kcal über anderen Tafeln mit mittlerem Kakaogehalt.
Wer sich also eine 200g Tafel von Cote d’Or gönnt sollte sich selbst disziplinieren können, oder das Mittagessen ausfallen lassen, 😉

Auf der Vorderseite erkennt man wieder das Logo für eine Pur Schokolade, dieses Logo ist übrigens in jedem Land ein anderes da es keinen festen Standard gibt.Côte d´Or Noir Noisettes  46%
Gewundert hat mich,d das bei den Inhaltsstoffen trotzdem Butterreinfett stand, eigentlich steht das ja in genauem Widerspruch zum Logo.
Da werde ich mich nochmal schlau zu machen.

In der Verpackung ist die Tafel nochmal in eine Silberfolie eingeschweißt, aus der beim Öffnen eine dunkle Klare Schokoladennote kommt.
Für eine 46% Tafel war das Aroma ausgesprochen klar und kräftig, genauso wie der Geschmack.

Ein herrliches Kakaoerlebniss mit einem perfekten Schmelz. Selten ist mir eine Tafel mit so wenig Kakao untergekommen, bei der so ein charakteristischer Geschmack auszumachen ist.
Côte d´Or Noir Noisettes  46%
Die Haselnüsse sind daran natürlich nicht ganz unschuldig. Der Geschmack ist recht rauchig und sehr sämig. Die Nüsse sind nicht ganz so stark geröstet wie z.B. in der Ritter Sport Voll Nuss und ein bisschen fettiger, passen aber gut zur zarten Schokolade.

Hier kann ich nur sagen die Mischung machts, die Schokolade konnte mich ebenfalls voll überzeugen und hat klaren Suchtfaktor.

Post von: Author | 04-15-2008 | um 19:58
Kategorien: Côte d'Or

Schokoladige Tags

Comments are closed.