Lindt – Creola Chili

31. März 2008

Lindt Chili

Neulich war ich in der Stadt unterwegs und wollte eigentlich nur einen Freund besuchen, da packt mich plötzlich der Schokoladen Heisshunger.
Zum Glück konnte ich in nächster nähe einen kleinen Kiosk entdecken welcher zum Glück auch Schokolade führte.
Auf die Anfrage ob sie auch exklusive Schokolade zum mitnehmen haben, hat mir die Verkäuferin einen Lindt Riegel mit Chili verkauft.
Creola Verpackung
Die Creola Serie von Lindt sind kleine praktische Riegel in der Grössenordnung 35g.
Mit 0,95 € sind sie nicht grad günstig, aber Lindt war ja auch noch nie ein Kandidat für billige Schokoladen.
Der Creola Chili hat einen Kakaoanteil von 43% welcher sich auf die Kakaosplitter und die Creme aufteilen.
In der Tafel ist ebenfalls Sahne verarbeitet, was man sonst nur von Milchschokoladen kennt.

Der Riegel war mit seinen 35g so schnell verzehrt, dass für den Geruchstest gar keine Zeit blieb;)

Geschmacklich hat er mich aber voll überzeugt. Die Schokolade um die Kakaocreme herum ist wie man es von Lindt gewohnt ist extrem zart und hat einen wunderbaren Schmelz.

Die Kakaocreme selbst hat ein sehr leckeres Kakao Aroma und enthält die Kakaokerne, sowie den Chili Extrakt.
Die Kerne knuspern sehr lecker und haben den schönen vollen und herben Kakaogeschmack.
Die Kernen schmecken auch sehr rauchig, so als wären sie frisch vom rösten in die Schokolade gefallen.
Das Chili Aroma passt herrlich zu der Tafel und ist fruchtig scharf. Auch bei Verzehr des ganzen Riegels wird einem das scharfe nicht zuviel und macht den Riegel zu einer wirklichen Top-Schokolade.

Der Creola hat mir den Weg durch die Stadt versüsst und ist einfach super für unterwegs oder zwischendurch 😉
Creola Riegel
Mein ganz klarer Favorit unter den „Snack“ Schokoladen, ein muss für Leute die schon immer Chili Schokoladen ausprobieren wollten, da dies klar die beste ist, die ich bis jetzt probiert habe.

Bleibt nur zu hoffen, das Lindt die Creola Chili auch mal in einer 100g Version herausbringt.

Post von: Author | 03-31-2008 | um 11:21
Kategorien: Lindt

Schokoladige Tags

3 Kommentare zu “Lindt – Creola Chili”

  1. kulinaria katastrophalia Says:

    Die „Creola-Serie“ gibt es aber auch als „Tafel“ – und fürwahr: Chili schmeckt wirklich gut.

  2. Lindt Creola – Milchschokolade mit Vanille | Schokolade Blog Says:

    […] der Lindt Creola hatte ich bereits die Sorte Chilli getestet. Ein absolut scharfes Erlebnis in perfekter Grösse kann ich da nur […]

  3. Manfred Sachse Says:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich möchte Sie hiermit bitten mir mitzuteilen, ob es sich bei dem Chiliaroma um einen natürlichen Stoff aus der Chilischote handelt oder ob das Aroma analytisch hergestellt wurde.

    Für Ihre freundliche Antwort danke ich Ihnen verbindlichst im voraus.

    Mit besten Grüßen
    Ihr
    Manfred Sachse